Eselsbrücke

GermanEdit

EtymologyEdit

From Esel (donkey) +‎ -s- +‎ Brücke (bridge), a calque of Latin pōns asinōrum. Apparently attested in German from the 18th c. Compare the same in Dutch ezelsbrug.

PronunciationEdit

  • IPA(key): /ˈeːzəlsˌbrʏkə/
  • (file)

NounEdit

Eselsbrücke f (genitive Eselsbrücke, plural Eselsbrücken)

  1. (somewhat informal) mnemonic (a mental technique to remember something, e.g. a sentence)
    • 2012, Caruso Matarese, Nie mehr Blind Date, epubli →ISBN
      Ich habe mir seinerzeit, als sie es aus ihrem bezaubernden Kussmund verlauten ließ, dass sie im März Geburtstag hat, eine Eselsbrücke gebaut, um mir auf jeden Fall den Monat zu merken. Die Eselsbrücke, wie war die denn doch gleich?
    Bau dir einfach eine Eselsbrücke!Simply come up with a mnemonic.
    Denk dir einfach eine Eselsbrücke aus!(idem)
    Synonyms: Merksatz, Merkspruch

DeclensionEdit

Further readingEdit