TranslingualEdit

SymbolEdit

US

  1. The ISO 3166-1 two-letter (alpha-2) code for United States of America.

EnglishEdit

Etymology 1Edit

Alternative formsEdit

PronunciationEdit

  • IPA(key): /juː.ɛs/
  • (file)

Proper nounEdit

US

  1. Initialism of United States.
    ICANN is based in the US.
    legal residents of the 48 contiguous US and DC
Usage notesEdit

Often used attributively (see attributive noun); that is, forming a open compound:

  • US political party
Derived termsEdit
TranslationsEdit

Etymology 2Edit

NounEdit

US (plural USs)

  1. (psychology) Initialism of unconditioned stimulus.
    Coordinate term: CS

AdjectiveEdit

US (not comparable)

  1. Abbreviation of undersize.
  2. Abbreviation of unserviceable.
    The radio is US

Proper nounEdit

US

  1. Initialism of Upper Sorbian.

AnagramsEdit


GermanEdit

Alternative formsEdit

  • U. S. (in compounds/derivatives like U. S. Regierung; obsolete)

EtymologyEdit

English US.

Proper nounEdit

US pl (proper noun, plural only)

  1. (uncommon outside compounds) Synonym of USA
    die US-Regierung (in compounds/derivatives)the U.S. Government (U.S. government)
    die US Regierung, U. S.-Regierung, U. S. Regierung (in compounds/derivatives; obsolete)the U.S. Government (U.S. government)
    • 1891, Joh. Palacký, Die Verbreitung der Fische. Monografie[1], Prag: Selbstverlag (Druck von J. Otto), LCCN f17000096, OCLC 1014936433, page 26:
      Tiefseefische fehlen hier auch nicht. Das max. bleibt altweltlich, aber die amerikanischen sp. (c. ¼) haben sich seit dem C. mehr als verdreifacht und die US sind das an sp. reichste Vaterland.
      (please add an English translation of this quote)
    • 1895, F. Hahn in Königsberg, In Verbindung mit D. A. Anutschin, A. Auwers, E. Blink, E. Brückner, P. Camena d'Almeida, O. Drude, E. v. Drygalski. J. J. Egli, Th. Fischer, J. Früh, G. Gerland, F. Hahn, E. Hammer, M. Heinrich, H. Hergesell, O. Krümmel, E. Löffler, L. Neumann, E. Rudolph, S. Ruge, K. Schering, H. G. Schlichter, R. Sieger, W. Sievers, Fr. Toula, G. Wegener, B. Weigand, W. Wolkenhauer herausgegeben von Hermann Wagner, editor, Australien und Polynesien. (Geographisches Jahrbuch. Begründet 1866 durch E. Behm. XVIII. Band, 1895; 18), Gotha: Justus Perthes, in a compound/derivative (with spaces), page 254:
      [...] der Bering Sea Question (d. h. des Streites über das Recht der U. S. Regierung, eigenmächtig den Fang der Bärenrobbe zu verbieten) [...]
      (please add an English translation of this quote)
    • 1897, Hugo Fromholz, An den Küsten des Pacific. Reisebriefe, Berlin, in a compound/derivative, page 97f.:
      [...] den Apaches (Apatschen) [...], die weiter südlich in einer Reservation leben, aber alle paar Jahre ausbrechen und das ganze Land auf beiden Seiten des Rio Grande durch Mord und Brand in Schrecken setzen. In ganz unerklärlichem Langmut läßt die U. S.-Regierung sie dann unter großen Mühen und Menschenopfern der dazu bestimmten Truppen wieder einfangen und unbestraft in ihre Reservation zurückbringen, [...]
      (please add an English translation of this quote)
    • 1973, René König, Indianer – wohin? Alternativen in Arizona: Skizzen zur Entwicklungssoziologie, Springer-Verlag, →ISBN, page 99:
      Gewiß: die US sind im üblichen Sinne keine »Kolonialmacht«, und doch haben sie beim Vorstoß nach Westen ihren eigenen Kontinent politisch nach kolonialen Gesichtspunkten strukturiert, wie die rein geometrisch gewonnenen Grenzen, []
      (please add an English translation of this quote)
    • 1989, Germany (West), Bundesregierung, Die Kabinettsprotokolle der Bundesregierung: Band 5 · 1952, volume 5, Boppard am Rhein: Harald Boldt Verlag, →ISBN, this contains a compound/derivative (with spaces), properly it is "US- und UK-Truppen", page 234:
      Frage der Kosten der US und UK Truppen in Deutschland und Kosten des Beitrages an EVG; Schäffer dagegen, daß Kosten im Generalvertrag erscheinen.
      (please add an English translation of this quote)
    • 1990, Dieter Blumenwitz; Karl Firsching; Eugen D. Graue, Internationales Privatrecht. Band IV, volume 4, Walter de Gruyter GmbH & Co. KG, →ISBN, page 361:
      Kollisionsrecht: Die US sind ein Mehrrechtsstaat, es gibt weder ein einheitliches international privatrechtliches, noch einheitliches interlokales noch einheitliches materielles Erbrecht. Jeder der 55 Jurisdiktionen hat auf diesen Gebieten ihr eigenes Recht. []
      (please add an English translation of this quote)
    • 2008, Olaf Menne, Erfolgsfaktoren in der Popmusik: Am Beispiel der Band Fools Garden, GRIN Verlag, →ISBN, this contains a compound/derivative (with spaces) and/or is code switching into English, page 4:
      Polyphonic vergleicht diese Eigenschaften mit denen von Songs, die sich in ihrer Hitdatenbank befinden, welche nach Angaben der Firma aus sämtlichen Titeln der US und UK Top 30 Charts der letzten 5 Jahre besteht.
      (please add an English translation of this quote)
    • 2010, Michael Ploetz; Tim Szatkowski, Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1979 (Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland. Herausgegeben im Auftrag des Auswärtigen Amts vom Institut für Zeitgeschichte. Herausgeber: Horst Möller. Mitherausgeber: Klaus Hildebrand und Gregor Schöllgen), R. Oldenbourgh Verlag München, →ISBN, page 72:
      Die US sind jedoch zur Zeit sicher nicht bereit, sich direkt in Indochina zu engagieren (Vietnam-Trauma!). []
      (please add an English translation of this quote)
    • 2015, Daniela Taschler; Tim Szatkowski, Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland 1984 (Akten zur Auswärtigen Politik der Bundesrepublik Deutschland. Herausgegeben im Auftrag des Auswärtigen Amts vom Institut für Zeitgeschichte. Herausgeber: Horst Möller. Mitherausgeber: Gregor Schöllgen und Andreas Wirsching), Walter de Gruyter GmbH & Co KG, →ISBN, quoting Ministerialdirigent Edler von Braunmühl from 18th October 1984, page 1307:
      Die US sind die einzige der Drei Mächte, die mangelnde oder zu späte Unterrichtung über Entwicklungen im innerdeutschen Verhältnis kritisieren. Ähnliche Klagen sind von Briten und Franzosen bisher nicht geäußert worden. []
      (please add an English translation of this quote)

Related termsEdit