Open main menu

Contents

GermanEdit

 
Eine Kabacke

Alternative formsEdit

EtymologyEdit

A blend of several words like Kabine, Kabüse, Ваrасkе and French cahute (hut, shack), cabane (hut, shack), from Late Latin capanna, cabanna, of obscure substrate origin, or compare caupōna (inn) from caupō (innkeeper), also of doubtful origin. The sense “pub” developed in Russian каба́к (kabák).

PronunciationEdit

NounEdit

Kabacke f (genitive Kabacke, plural Kabacken)

  1. (Prussia) deranged house, ramshackle building, shack
    Synonym: Bruchbude
  2. (Russia) pub, boozing ken [from 17th century]
    • 1730, Sonderbare Nationen-Gespräche, oder Curieuse Discurse, über die jetzigen Conjecturen und wichtigsten Begebenheiten, wobey, vorjetzo, absonderlich sehr schöne Nachrichten von der Verlobung Sr. Majestät des Rußischen Kayers, desgleichen von dem, was wegen der Geburt des Dauphius, in Frankreich und anderswo, annoch vorgefallen, auch andere merckwürdige Dinge mehr, vorkommen und communiciret werden. Zwey und zwantzigste Entrevuë, bestehende: In einer Fortsetzung der vorhergehenden zwischen Einem Russen Und Einem Evangelischen Ungar, Berlin: Ambrosius Haude, pages 399–400:
      Der gemeine Pöbel, wann er in die Kabacke oder in den Krug gehet, sitzet darinnen so feste, bis nach ausgeleertem Beutel seine Kleider, ja gar das Hemde versoffen und ausgezogen. Dergestalt, daß er nackend, wie er auf die Welt gekommen, nach Hause gehen muß. Dergleichen versoffene und nackende Brüder haben wir in der Moßcau viel gesehen, absonderlich zu Neugart, allwo wir in dem Lübeckischen Hofe einer Kabacke gegen über logirten.
      The plebs going into the pub or inn sits there so tightly that after an emptied bysack his weeds, aye his shirt, is splurged and taken off. In such a fashion that he goes home naked as he came first upon the world. Such sottish and naked brethren we have observed plentily in the Moscow, particularly in Neugart, where we lodged in the Lübeck court of a pub.
    Synonyms: see Thesaurus:Kneipe

DeclensionEdit

DescendantsEdit