Klausur

GermanEdit

Alternative formsEdit

EtymologyEdit

Borrowed from Latin clausūra.

PronunciationEdit

  • IPA(key): [klaʊ̯ˈzuːɐ̯]
  • (file)
  • Rhymes: -uːɐ̯

NounEdit

Klausur f (genitive Klausur, plural Klausuren)

  1. a state of enclosure
    • 1930, Musil, Robert, Der Mann ohne Eigenschaften, Book 2, Chapter 1: Die vergessene Schwester:
      Aber am Bahnhof hatte er den Alten, der ihn abholte, gefragt, ob sein Schwager schon da sei, und als er erfuhr, daß Professor Hagauer erst zum Begräbnis erwartet werde, erfreute er sich daran, und obwohl bis zum Begräbnis höchstens zwei oder drei Tage fehlen konnten, kam ihm diese Zeit wie eine Klausur von unbegrenzter Dauer vor, die er jetzt neben seiner Schwester verbringen werde, als wären sie die vertrautesten Leute auf der Welt.
      (please add an English translation of this quote)
  2. (colloquial) an exam or test written in seclusion
    Synonym: Aufsichtsarbeit

DeclensionEdit

Further readingEdit

  • Klausur” in Duden online
  • Klausur” in Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache
  • Klausur” in Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon